Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

PV-InvestKärntner Solar-Pionier erlöst für 42 Prozent 15 Millionen Euro

Liechtenstein-Gruppe ist nun Teilhaber an Klagenfurter Photovoltaik-Investor PV Invest. Beschleunigte Expansion ist jetzt möglich.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
PV Invest-Gründer Günter Grabner, Gerhard Rabensteiner
PV Invest-Gründer Günter Grabner, Gerhard Rabensteiner © Raunig
 

Die Liechtenstein Gruppe, ein Unternehmen des Fürstenhauses, ist nun auch offiziell Miteigentümer des Kärntner Photovoltaik-Investors PV-Invest. Der Einstieg erfolgte über die Liechtenstein Beteiligungs GmbH ("LB") erfolgen. Im Rahmen des Einstiegs der Liechtenstein Gruppe wurde bei der Gesellschaft eine Kapitalerhöhung beschlossen, durch die der Gesellschaft zusätzliche Eigenmittel in der Höhe von rund 15 Millionen Euro zufließen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.