10 Fragen an Josef Zotter"Ich bereue den Größenwahn als junger Unternehmer, der mich in die Pleite führte"

Chocolatier Josef Zotter über das Zurücklehnen und Nachdenken in der Krise und wer ihm die besten Geschichten für ein gutes Leben liefert.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Chocolatier Josef Zotter
Chocolatier Josef Zotter © (c) ORF, Stöckl (Günther Pichlkostner)
 

1. Was mögen Sie an sich?
ANTWORT: Dass ich die genialsten Berufe gelernt habe, wo es immer nur um Essen und Trinken und um ein gutes Leben geht.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

RonaldMessics
0
6
Lesenswert?

Auch er.....

.....schätzt die FFF Jugend. Gefällt mir.

GanzObjektivGesehen
2
62
Lesenswert?

Er ist ehrlich mit sich selbst und der Welt. Ich mag ihn.

Und seine Schokolade !

Adeva
2
46
Lesenswert?

Ad GanzObjektivGesehen

Das empfinde ich ebenso! Ich glaube und hoffe sehr, dass er einer dieser Menschen ist, die nicht nur an den eigenen Profit denken, sondern auch an das Allgemeinwohl!