AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

KuratoriumWerner Kruschitz gibt den KWF-Vorsitz ab, neuer Chef kommt

Wechsel an der Spitze des Kuratoriums des Kärntner Wirtschaftsförderungsfonds.

© KLZ/Markus Traussnig
 

Der bisherige Vorsitzende des Kuratoriums des Kärntner Wirtschaftsförderungsfonds (KWF) Werner Kruschitz legte am Montag sein Amt aus persönlichen Gründen zurück und wird Stellvertreter des neuen Vorsitzenden. Ihm folgt Gilbert Isep als neuer Vorsitzender des Kuratoriums.

Kommentare (1)

Kommentieren
IlmarTessmann
0
3
Lesenswert?

KWF

Nun es gibt auch 80 %ige Haftungen der ÖHT, der KWF macht bis auf 500 Euro Beraterförderung gar nichts, er könnte immer noch die 10 % Förderung auf die Haftung als Direktförderung zahlen, wie es angedacht ist, fast alle Bundeslänger haben schon ein Paket nur Kärnten nicht

Antworten