UpdateApple führte geschlechtsneutrale Emojis ein

Die Zahl der Emojis wird nach einem neuen Apple-Update erweitert. Neben männlichen und weiblichen Figuren gibt es jetzt auch solche ohne eindeutiges Geschlecht.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Apple bringt erstmals geschlechtsneutrale Emojis
Apple bringt erstmals geschlechtsneutrale Emojis © Emojipedia
 

Der US-Technologiekonzern Apple hat seine Leute-Emojis um geschlechtsneutrale Versionen erweitert. Neben weiblichen und männlichen Darstellungen etwa von Clowns, Superhelden und Polizisten bietet das Update für Smartphones jetzt auch eine Ausführung an, die das Geschlecht offen lässt.

Neben Kleidungsstil und -farben oder Haarschnitten betrifft das nach Angaben der Website Emojipedia bei einigen Emojis auch die Gesichtszüge. Nach Angaben des Konzerns sollen die neuen Piktogramme für mehr "Diversität" sorgen und damit eine "bedeutende Lücke" bei der Auswahl der Emojis schließen. Nicht alle Smartphone-Nutzer waren mit der Strategie von Apple jedoch zufrieden.

Foto © Emojipedia

Er frage sich, wie der Konzern zu der Festlegung gekommen sei, dass die neuen Emojis Intersexuelle repräsentierten, schrieb ein Kritiker auf Twitter. "Ich verstehe nicht, warum sie nicht von Anfang an neutral waren", erklärte er und fügte hinzu: "Die guten alten Smileys waren geschlechtsneutral. Warum mussten dann alle ein Geschlecht bekommen?"

Kommentare (7)
lucie24
1
1
Lesenswert?

Was wird vermittelt?

Frage mich ernsthaft was damit Kindern- und Jugendlichen vermittelt werden soll? Etwa, dass Mädchen- oder Bub-sein falsch ist? Dass wir jetzt alle zu Zwitterwesen mutieren? Was ist der Sinn dahinter?

Sehr fragwürdig.

hewinkle10
0
10
Lesenswert?

Also...

...die sehen alle wie Mädchen mit Kurzhaarschnitt aus 😂😂😂 Das wird so nix 😂😂😂

bitteichweisswas
0
13
Lesenswert?

omg

Und alle gelb! Ich fühle mich sooo diskriminiert!

joektn
0
16
Lesenswert?

🤷‍♂️

Dinge die die Welt unbedingt braucht...

jaenner61
4
15
Lesenswert?

endlich eiemoji

für die concita wurst (oder heißt es würstin?)

lucie24
0
1
Lesenswert?

Conchita Würstin

Gratuliere zu diesem Einfall! Liebe WürstInnen...

8Y23WAKYCHC4M75D
4
31
Lesenswert?

skurril

Da muß das Mann und das Frau aber lachen. Ist es wirklich schon soweit, daß sich ein Geschlecht angegriffen fühlt, wenn es nicht gemeinsam mit dem anderen einen erwähnt wird oder eben nicht?