AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Gold-ReportWie entwickelt sich der Goldpreis? Hochglanz sieht anders aus

Als Anlage sollte niemand das Edelmetall mit Blinken in den Augen betrachten. Gold-Report: Hoffen auf die Wende.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
© APA/Günter Granitzer
 

Haben Sie 37.000 Euro übrig? So viel müssen Sie hinblättern, wenn Sie einen Kilobarren Gold kaufen wollen. Keine Sorge, das Stück ist klein, davon passen einige ins Nachtkastl. Vielen Menschen zaubert Gold Glanz in die Augen. Anlegern kommen eher die Tränen, denn über Jahre war das Edelmetall etwa im Vergleich zu Aktien keinesfalls eine blendende Finanzanlage.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren