Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KainachSelbstschutz mit Maske und Babyelefant in der Volksschule

Spielerisch lernen die Kainacher Volksschüler das Verhalten in verschiedenen gefährlichen Situationen und trotzten dem Schlechtwetter.

Ausgestattet mit Maske und dicken Jacken trotzten die Kinder der VS Kainach dem Regen © Simone Rendl
 

Kalt und regnerisch ist es in Kainach am Freitagmorgen, die Schüler der Volksschule stört das schlechte Wetter aber herzlich wenig. Sie sind aufgeregt, schließlich bekommen sie heute Besuch von Sicherheitsexperte Markus Schimpl und seiner Kollegin Andrea Hasawenth. Mit ihnen sollen die Kinder lernen, wie sie sich in Gefahrensituationen am besten verhalten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren