Der etwas andere Schaufensterbummel"Fashion to go" im Modehaus Kresnik in Leibnitz

Restaurants bieten Speisen 'to go' an, Kaffeehäuser ihre Heißgetränke - und in Leibnitz? Da gibt es im Modehaus Kresnik "Fashion to go". Was man beim Schaufensterbummel sieht, kann telefonisch oder per Mail bestellt werden.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
"Fashion to go" im "Kresnik Woman Store" © Helga Kresnik
 

Um nicht untätig zu sein und auch den Lockdown so gut es geht zu nutzen, hat sich Helga Kresnik etwas überlegt. Ihr Modehaus "Kresnik Woman Store" am Hauptplatz 2 in Leibnitz ist zwar für Kunden geschlossen, in den Schaufenster aber werden wöchentlich die neuesten Trends ausgestellt. "Auch wir als Modehändler haben uns Gedanken gemacht, wie wir einigermaßen durch den Lockdown kommen können und daher "Fashion to go" ins Leben gerufen", erklärt sie. Was das genau ist? "Beim Schaufensterbummel können die Kleidungsstücke und Accessoires betrachtet und telefonisch oder per Mail bestellt werden." 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.