AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

LeibnitzPolizei-Schlag gegen die Tuning-Szene

Bei einer Schwerpunktaktion mit 100 zum Teil illegal umgebauten Fahrzeugen am Parkplatz eines Leibnitzer Einkaufszentrums hagelte es rund 60 Anzeigen. Die Polizei kündigt weitere Kontrollen an.

Die Leibnitzer Polizei verbuchte einen Erfolg gegen die regionale Tuning-Szene (Sujet)
Die Leibnitzer Polizei verbuchte einen Erfolg gegen die regionale Tuning-Szene (Sujet) © Jürgen Fuchs
 

Schon seit einiger Zeit beobachtete die Leibnitzer Polizei größere Ansammlungen von auffälligen Fahrzeugen auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums im Stadtgebiet. Auch seitens der Anrainer gab es zuletzt vermehrt Anzeigen wegen Lärmbelästigung. Damit ist nun Schluss: Bei einer gemeinsamen Schwerpunktaktion des Bezirkspolizeikommandos und der Polizeiinspektion Leibnitz wurde der Parkplatz diese Woche bei einem einschlägigen Treffen der regionalen Tuning-Szene für mehrere Stunden abgeriegelt.

Kommentare (29)

Kommentieren
AIRAM123
4
30
Lesenswert?

Komplexlerszene

Zur Polizeistrafe gehört ein Therapie und ein Bildungs- Gutschein ausgestellt. Die haben alle gröbere Komplexe ... und markante Defizite

Antworten
AIRAM123
4
7
Lesenswert?

Komplexlerszene

Zur Polizeistrafe gehört ein Therapie und ein Bildungs- Gutschein ausgestellt. Die haben alle gröbere Komplexe ... und markante Defizite

Antworten
ck66
15
49
Lesenswert?

GEZ und Merkkur-Markt Gleisdorf

sehr geehrte Polizei,
beim GEZ -West und Merkur-Markt in Gleisdorf ist immer wieder
die „Hölle los“. Bei diesen Idiotentreffen stehen „Donuts, Drives, Beschleunigungstests ...“ auf der Tagesordnung.
Ein Wahnsinnslärm für die Nachbarn und die Polizei schaut zu.
Natürlich sind diese Tuningsfreaks vorinformiert wenn die Polizei kommt - einfach einmal eine kleine Videoüberwachung dieses Platzes und man wird sehen was da abgeht. Aber vielleicht ist dies gesetzlich nicht erlaubt? Aber bei Gefahr in Verzug ...

Antworten
haraldk1969
89
17
Lesenswert?

Wie ein kleines Kind petzen

Werden sie erwachsen und hören sie auf zu petzen, so einen braucht keiner in Österreich

Antworten
Ragnar Lodbrok
1
10
Lesenswert?

S o l c h e braucht

auch keiner...

Antworten
calcit
3
22
Lesenswert?

Wer da wohl das kleine Kind ist...

...

Antworten
AIRAM123
1
33
Lesenswert?

Wieso sollen die Anreiner die Klappe halten?

... haben sie außer Kindergarten Argumenten wie „Petze“ sonst noch was aufzuwarten?

Antworten
haraldk1969
144
20
Lesenswert?

Hat die Polizei sonst nichts zu tun

Hat die Polizei sonst nichts zu tun als junge Leute zu schikanieren .
Am Parkplatz stören sie keinen .
Besser so als saufen und Drogen .
Geld abzocken und sonst nichts.

Antworten
Ogolius
7
92
Lesenswert?

Richtig!

Es gibt ja heute nur mehr wenige Möglichkeiten, sich die Zeit sinnvoll zu vertreiben - entweder „Autonarrisch bis zum Exzess“ oder „Komasaufen“!
Schade - da muss irgendwas in der Erziehung und Gesellschaft gewaltig schief gegangen sein 🥴

Antworten
Ogolius
10
71
Lesenswert?

Vorbild...

... dafür sind natürlich die entsprechenden Hollywoodkracher wie „the fast and the furious“. Das sind die Helden die man braucht! Noch gemischt mit ein wenig „primär Intellektueller Unterbegabung“ und ein wenig „bildungsfern“ - passt!

Antworten
Stadtkauz
6
96
Lesenswert?

Es ist unglaublich was da abgeht

Ich weiß von einem Mann in der Nachbarschaft, der sich bei seinem Audi ein elektronisches Lärmteil einbauen lassen hat, um akustisch einen starken, getunten Motor vorzutäuschen. Wie komplexbehaftet muss man dafür sein?

Antworten
HannesK
7
52
Lesenswert?

Gesteuerte Fehlzündungen wie Schüsse

Es kommt noch idiotischer: mit speziellen Schaltungen kann der Lenker eines Autos oder vielfach sind es Motorradfahrer gewaltige Fehlzündungen (Knall wie Schüsse) nach Lust und Laune auslösen und derart die Umgebung enorm belästigen.Auch hier muss endlich die Polizei gegen solche Hinrissigen vorgehen.

Antworten
haraldk1969
58
14
Lesenswert?

Da sieht man das sie keine Ahnung von etwas haben

Es gibt keine Schaltungen die beim Motorrad Fehlzündungen machen.
Sogar bei Original Auspuff Anlagen kann es vorkommen das sich einen gewisse Restmenge von Benzin darin ansammelt ( auch bei alte Motorräder Puch ) und dann auf einmal verbrennt, und es zu einen Knall kommt.
Man sollte halt schon ein gewisses Wissen haben bevor
man so einen Blödsinn verbreitet.

Antworten
eggi6
0
13
Lesenswert?

Lieber haraldk1969

Du bist aber schlecht informiert!

Antworten
Carlo62
0
35
Lesenswert?

@haraldk

Ich sehe nur, dass Du keine Ahnung von Rechtschreibung und von Motorentechnik hast! Natürlich kann man durch kurze Unterbrechung der Zündung mittels eines Schalters Fehlzündungen beliebig herbeiführen. Geht bei Motorrädern natürlich ebenso.

Antworten
haraldk1969
13
1
Lesenswert?

Geht nur bei älteren Motorräder

Geht nur bei älteren Motorräder (Vergasser ) nicht mehr bei neuen ( Einspritzer )
Bin seit 30 Jahren mit den Motorrad unterwegs , keiner unterbricht freiwillig seine Zündung beineiner so einer hohen Drehzahl.
Also nicht nur von Google abschreiben .

Antworten
Carlo62
0
0
Lesenswert?

@harald

Das wird sogar bei Rennen angewendet!

Antworten
migs
2
2
Lesenswert?

@carlo62

Stimme dir voll zu, nur "Du" schreibt man klein... ;-)

Antworten
Carlo62
2
1
Lesenswert?

@migs

Du schreibt man in der persönlichen Anrede immer groß!

Antworten
Mein Graz
0
4
Lesenswert?

@Carlo62

Man KANN "du" in der direkten Anrede groß ODER klein schreiben.

Antworten
Carlo62
0
1
Lesenswert?

@Mein Graz

Sprache ändert sich, daher ist es laut Duden nun zulässig „Du” in der Anrede groß oder klein zu schreiben, wobei „Du“ als distanziertere Anrede als „du“ gewertet wird. Man verzeihe mir, dass meine Schulzeit doch schon mehrere Jahrzehnte zurückliegt und ich nicht mehr jede Änderung in der deutschen Sprache mitmache, außer es ist eine verpflichtende Regel.

Antworten
Mein Graz
0
1
Lesenswert?

@Carlo62

Keinesfalls wollte ich dich kritisieren, ich wollte einfach nur aufzeigen, das beides richtig ist.
Auch ich bin schon ein älteres Semester, die Schulzeit ist lange her und ich muss immer wieder nachschlagen, wie etwas geschrieben wird.

Es gibt nichts zu verzeihen, denn jeder von uns lernt täglich dazu.

Antworten
pescador
11
58
Lesenswert?

Ich frage mich...

...wie diese Leute den ganze Kram finanzieren. Es sind ja meist sehr junge Menschen.

Antworten
DearReaders
27
13
Lesenswert?

Anzeige und Strafe

Ist doch nur der Ritterschlag in dieser scty.

Antworten
berndhoedl
9
48
Lesenswert?

leider richtig...

So eine Anzeige ist für dieses Klientel lediglich eine Auszeichnung und Urkunde...

Auto konfiszieren und erst nach Zahlung von Strafen ab 5.000 Euro aufwärts gibts wieder die Schüssel.

Antworten
jg4186
24
119
Lesenswert?

Sehr gut

Gut gemacht, liebe Polizei. Und bitte weitermachen. Vielleicht verlieren diese dann die Lust, wenn sie Strafe zahlen, wenn sie nicht mehr fahren dürfen, wenn sie rückbauen müssen.

Antworten
 
Kommentare 1-26 von 29