AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Fahrer hatte 1,6 PromilleFlixbus krachte gegen Betonleitwand: Passagierin verletzt

Der Bus war von Zagreb in Richtung Augsburg unterwegs. Kurz nach dem Grenzübergang Spielfeld kam es zum Unfall.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
 

Wegen einer Unachtsamkeit geriet der Fahrer eines Flixbusses am Mittwoch gegen 12.20 Uhr kurz nach dem Grenzübergang Spielfeld auf den linken Rand der Fahrbahn. Der Bus krachte gegen die Mittelbetonleitwand. Der Flixbus wurde auf der gesamten linken Seite beschädigt; die Fahrertür laut der Autobahnpolizei herausgerissen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

ritus
3
13
Lesenswert?

Wie bitte?

Wo lesen Sie heraus, dass "gewisse Unternehmen" von Medien schlecht gemacht werden? Warum sollten sie das tun? Wenn ein Busfahrer mit einem vollen Bus alkoholisiert einen Unfall verursacht, dann ist das wohl einen Bericht wert. Und ich lese nur einen Bericht, und keine Spur von polemischen Seitenhieben gegen Flixbus. Ich fahre selber öfters mit Flixbus und bin überwiegend sehr zufrieden und merke nur, dass die Chauffeure einen ungeheuren Zeitdruck haben und unnötigen Stress von Passagieren aushalten müssen. Der Job ist kein Honiglecken, alle Achtung den Chauffeuren. Alkohol am Steuer ist natürlich unverzeihlich. Der Fahrer ist seinen Job ohnehin los. Ich möchte gar nicht wissen, wieviele FahrerInnen nicht ganz nüchtern sind.

Antworten
gerbur
8
1
Lesenswert?

@ritus

Bei faktisch allen anderen Unfällen mit Bussen wird niemals explizit das Unternehmen genannt, das für den jeweiligen Bus verantwortlich ist. Einfach einmal selber nachprüfen und dann das Maul aufreissen.

Antworten
gerbur
15
4
Lesenswert?

Ist wie bei der ryanair!

gewisse "Unternehmen" werden aus durchsichtigen Gründen von der KLZ und teilweise auch anderen Tageszeitungen grundsätzlich schlecht gemacht. Dabei ist "Flixbus" nur eine Buchungsplattform, betrieben werden die Busse von Privatunternehmern.

Antworten
kropfrob
0
11
Lesenswert?

Was ist das für eine ....

... Beschönigung: "Wegen einer Unachtsamkeit ..." ? Warum schreibt man nicht gleich im ersten Satz: "Weil er betrunken war ..."?

Antworten
thebrian81
3
18
Lesenswert?

Medienwirksam

Ziemlich oft in den Medien dieses Verkehrsunternehmen......selten mit positiven Berichten.

Antworten
mcmcdonald
10
30
Lesenswert?

Irgendwie...

...scheint es mir recht gefährlich mit einem Flixbus zu fahren. Gefühlterweise hat jeder zweite Unfall mit einem Bus, der in den Medien zu lesen ist, mit Flixbus zu tun.

Antworten
Stadtkauz
1
3
Lesenswert?

Ich teile Ihre Bedenken.

Der Preis ist nicht alles.

Antworten