Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Neue BeschränkungenIm "Exl" ab Donnerstag nur mehr Barbetrieb, Oktoberfest in Schwebe

Auf die neuen Zugangsbeschränkungen ab 22. Juli reagiert das "Excalibur" in Greinbach mit einer teilweisen Sperre. Obwohl das Programm bereits steht, ist auch das diesjährige Hartberger Oktoberfest wieder in der Schwebe.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Matthias Kopper und Markus Kaefer Discobetreiber Disco Excalibur Hartberg
Matthias Kopper und Markus Käfer, Inhaber der Disco Excalibur © Neubauer
 

Auf rund 40 Prozent des ursprünglichen Platzes wird der Betrieb im „Excalibur“ in Greinbach bei Hartberg ab Donnerstag weitergehen. „Wir haben eine Barkonzession für unsere Rockbar und einen Freibereich. Dort können wir mit der 3-G-Regel arbeiten“, sagen die Inhaber Markus Käfer und Matthias Kopper.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

4047690schl
4
1
Lesenswert?

Wenn Alkohol fließt

Fallen die Limits und der nächste CoronaCluster ist vorprogrammiert….
Egal ob Exl, Oktoberfest oder sonst wo

In München gibt’s kein Oktoberfest - in Hartberg sicher wieder - aber wie lange?

Schwierig

Die Veranstalter sollten im Falle von Corona ordentlich zur Kasse gebeten werden !!!!