Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

GemeinderatHartberger Schule nicht mehr nach Nazi-Lehrer benannt

Der Hartberger Gemeinderat beschloss Donnerstagabend einstimmig, dass die nach Othmar Rieger benannte Sport- und IT-Mittelschule in der Stadt diesen Namen künftig nicht mehr tragen wird.

Gemeinderat in der Hartberghalle
Angesichts der Corona-Pandemie tagte der Gemeinderat in der Hartberghalle auf Distanz © Harald Hofer
 

Über Jahrzehnte war die für ihren Sportschwerpunkt bekannte Hartberger Haupt-, Neue und mittlerweile Mittelschule nach Othmar Rieger, einem gebürtigen Hartberger, benannt. Seine Vergangenheit als Nationalsozialist blieb dabei unerwähnt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren