Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach ProtestenORF-Bürgeranwalt nimmt sich Feuerwerk-Testschießen an

ORF-Sendung mit Peter Resetarits dreht im April im Murtal, Anrainer hatten sich zuvor an Volksanwalt gewandt.

Das Feuerwerk-Testschießen lockt Gäste an, begeistert die Einheimischen aber wenig © Walter Schindler
 

Seit Jahren kämpfen Anrainer aus St. Marein-Feistritz gegen eines der größten Pyrotechnik-Testschießen der Steiermark in ihrer Heimatgemeinde. Zuletzt lud die Firma „Pyro Austria“ aus Gratkorn im November 2017 in Zusammenarbeit mit dem Prankherwirt St. Marein zur Feuerwerks-Präsentation, der Gemeinde sind die Hände gebunden. Genehmigt wird das Testschießen, zu dem laut Veranstaltern mehr als 1000 Besucher kommen, nämlich von der Bezirkshauptmannschaft, Parteienstellung wird weder den Anrainern noch der Gemeinde im Verfahren eingeräumt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren