Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Partner steht fest

Knallefekt um Murkraftwerk

Bürgermeister Siegfried Nagl bestätigt nochmals den neuen Partner für das Murkraftwerk und nennt konkrete Zahlen - Murkraftgegner sind überrascht.

Murkraftwerk: Brisantes Thema im Wahlkampf
Murkraftwerk: Brisantes Thema im Wahlkamp © Energie Steiermark
 

Bürgermeister Siegfried Nagl (ÖVP) sorgte im Zuge der Wahlarena der Kleinen Zeitung an der Uni Graz für einen Knalleffekt: Es stimme nicht mehr, dass die Energie Steiermark für den Bau des Murkraftwerks keinen Partner habe - der Verbund steige mit 25 Prozent ein. „Die Beschlüsse werden in den nächsten Tagen fallen“, so VP-Spitzenkandidat Nagl.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

jahcity
1
4
Lesenswert?

Der Lügenmeister

kann es einfach nicht lassen....