Umbau auf dem JakominiplatzJetzt hat auch Graz sein "Goldenes Dachl"

Der Hotelbau des Motel One im Grazer Zentrum zeigt sich nun erstmals mit neuem Dach, auch die Fassade nimmt Formen an.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
 

Insgesamt 160 Zimmer wird das Hotel auf dem Jakominplatz im Haus des Dorotheums bieten, das Auktionshaus wird schließlich hier auch wieder einziehen. Das Eröffnungsfest steht vorerst einmal noch vage mit Sommer 2022 im Kalender.

Kommentare (1)
Ichweissetwas
0
1
Lesenswert?

Das ist gut

Dass die Grazer viele Baustellen zu "bestaunen" haben....! Dach ist völlig egal, noch ein Hotel? Kommt doch noch ein riesiges am Bahnhof dazu....!