Von der Deponie bis zum KulturhausZähes Ringen um Großprojekte in Premstätten

Die Erweiterung des Recyclingenters der Firma Saubermacher und die Errichtung der Schuttdeponie halten Premstätten auf Trab. Zudem sind weitere Bauvorhaben in Planung.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
So könnte der neue Kindergarten in Premstätten aussehen
So könnte der neue Kindergarten in Premstätten aussehen © KK
 

Es wird nicht langweilig in Premstätten, über Großprojekte wird verhandelt. Diese waren auch in der jüngsten Gemeinderatssitzung ein Thema. Aber wie ist der Stand der Dinge? Ein Überblick.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!