Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Selfsightseeing CompanyKunst-Zwillinge zwischen Firmenzentrale und Bergdorf

Itshe Petz und Io Tondolo alias Selfsightseeing Company gestalteten die komplette Zentrale der Merkur Versicherung in Graz. Ihre Kunst-Basis ist mittlerweile Trahütten - wo sie Omas Frühstückspension weiterführen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Itshe Petz und Io Tondolo sind die Selfsightseeing Company © Richard Luerzer
 

Es ist ein ungewöhnlicher und ungewöhnlich großer Raum für ein Kunstexperiment: Die mehr als 10.000 Quadratmeter ihrer im Vorjahr eröffneten Zentrale in Graz ließ die Merkur Versicherung von einem Kunstduo gestalten - vom Café über die Lobby bis zu Terrassenflächen und Fitnessstudio. In einer Ausstellung im Rahmen des Designmonat Graz gibt die SelfSightSeeing Company nun Einblicke in den Entstehungsprozess - zu sehen sind alte Sportgeräte wie Böcke, Turnmatten, Boxhandschuhe und Holzkegel, originelle Pflanztröge, die aus alten Türen geschnitten wurden, oder Regale aus aussortierten Trolleys der Air Berlin.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.