AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Gleich geht der Nachtslalom losDas Publikum steht in Schladming bereit

Da soll noch einer über die Qualität der Wettervorhersage schimpfen. Praktisch auf die Minute genau kam die vorhergesagte Wetterfront in Schladming an und sie lieferte, was angekündigt war. Wind und Graupelschauer taten allerdings der Stimmung auf der Weltcupmeile keinen Abbruch. Bis zum Rennen sollte sich das Wetter beruhigen.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Fanmeile: Die Stimmung ist trotz nasskaltem Wetter großartig © Jürgen Fuchs
 

Um 17.15 Uhr kommen noch die letzten Busse in Schladming an, insgesamt 200 dürften es nach Zählung der Polizei in die WM-Stadt geschafft haben. "Bis auf das schlechte Wetter ist die Anreise  reibungslos verlaufen", freut sich Andre Percht von der Schladminger Polizei.

Kommentare (2)

Kommentieren
Maverrick29
7
3
Lesenswert?

VIP Vorglühen

Herr LH Schützi, unsere Steuergelder für euren Spaß ausgeben und auf unsere Kosten zu amüsieren ist eine bodenlose Frechheit‼️

Antworten
tannenbaum
7
17
Lesenswert?

Warum

ist Schützenhöfer nicht auf jedem Foto zu sehen? Die Kleine wird auch schon nachlässig! Da werden wir ein Wörtchen reden müssen!

Antworten