AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

GrazPkw prallte gegen Zug: Weststeirer (35) tödlich verletzt

Ein tödlicher Unfall ereignete sich Dienstagnachmittag in der Grazer Hafnerstraße. Ein Pkw-Lenker war mit einem Zug kollidiert. Im Zug selbst gab es keine Verletzten.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Am unbeschrankten Bahnübergang kam es zum Unfall © Ballguide
 

Zu einem tödlichen Unfall ist es am Dienstagnachmittag auf einem unbeschranktem Bahnübergang in Graz gekommen: Ein Pkw prallte in der Hafnerstraße etwa um 16 Uhr gegen einen Zug der GKB.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen
Reipsi
3
21
Lesenswert?

Ich frage mich

immer nur warum kann bei einem Bahnübergang nur ein Rotes Licht leuchten wenn der Zug kommt, warum kann man da nicht ein abwechselndes BLINKENDES Licht machen, kostet nicht viel und wäre auffallender , aber was solls.

Antworten
Südsteirer
8
28
Lesenswert?

Tragischer Unfall!

Aber ein Danke an den Autor, dass man die richtige Beschreibung gefunden hat und somit „PKW prallte gegen Zug“ und nicht umgekehrt!

Egal wie, jeder Tote ist zu viel und es wird Zeit, dass die Unterführungen kommen!

Antworten