Zufällig  - und durch seinen beherzten Einsatz - zum Lebensretter wurde am Donnerstag ein Polizeibeamter der Inspektion Graz-Karlauerstraße. Der Mann ermittelte in Zivilkleidung im Bereich der Siedlung "Auf der Tändelwiese", als plötzlich eine 31-Jährige laut schreiend mit einem Baby am Arm auf ihn zulief.