Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

UmfrageMaßnahme gegen Corona: Mehrheit der Steirer will Sperrstunde um 22 Uhr

Umfrage der Kleinen Zeitung zeigt: Mehr als die Hälfte der Steirer hält die Vorverlegung der Sperrstunde in der Gastronomie für sinnvoll. Die Steiermark denkt derzeit aber keine Verschärfung für Restaurants und Bars an. Knapp 18 Prozent meiden Lokale wegen der Coronakrise derzeit ohnehin.

© Fotolia/Jacques PALUT
 

Die Debatte um eine Vorverlegung der Sperrstunde auf 22 Uhr will kein Ende nehmen. In den westlichen Bundesländern Vorarlberg, Tirol und Salzburg müssen die Gastro-Betriebe ab Freitag für mindestens drei Wochen früher schließen. Damit will man die Ausbreitung des Coronavirus eindämmen.

Kommentare (7)

Kommentieren
samro
4
4
Lesenswert?

es wird aber momentan

nichts helfen und wir brauchen nicht warten bis wir orange sind.

was man im wetsen macht ist absolut gut.
und bei uns in der steiermark sollte das auch kommen!
besser bissl auf als ganz zu und auch dran denken dass saemtliche betriebe von blacklists im ausland betroffen werden sein.
besser bissl wieder jammern, aber das ist eh oesterreichisch. :)

REDROCKET
14
28
Lesenswert?

Wir handeln erst, wenn etwas passiert...

Kommentar Bogner-Strauß: "Sollte sich die Ampel in Richtung Orange verfärben, werde man diesen Schritt aber auch in der Steiermark andenken" -- frei nach dem Motto "es muss immer erst was passieren, bis wir handeln....". Die Sinnhaftigkeit einer solchen Vorgehensweise bleibt dahingestellt...

AndiK
5
6
Lesenswert?

Tatü Tata

bevor etwas passiert, sind wir schon lange da....;-)

Patriot
15
48
Lesenswert?

Angesichts der Tatsache, dass die Virusträger/innen sehr zahlreich unterwegs sind, wäre eine Sperrstunde um 22 Uhr mehr als angebracht!

.

AndiK
14
30
Lesenswert?

Ich liebe diese

„Mehrheiten - Artikel“, die sind nämlich sowas von glaubwürdig......

crawler
10
15
Lesenswert?

Da

müsstest du dich auf eine entlegene Alm begeben, wo es kein Fernsehen, kein Radio, keine Zeitung und kein Internet gibt, und wo du keine Besuche von Konsumenten vorgenannter Medien bekommen kannst. Dann bist du von allen "Wahrheiten" befreit, kannst keinen Virus auffangen und brauchst dich nicht ärgern.

DannyHanny
7
21
Lesenswert?

Lieber Crawler

Bitte vergessen Sie nicht diese " hinterfotzigen Kühe mit ihren missratenen Kälbern" die Jagd auf unschuldige Touristen machen.