Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Starkregen im MürztalFelsbrocken verfehlte Haus nur knapp und landete im Pool

Glück im Unglück hatte am Montag die Bewohnerin eines Wohnhauses in Einöd bei Bruck an der Mur. Nach einem Felssturz musste das Haus und eine Straße aber evakuiert werden.

 

Das war wirklich knapp! Ein Felsbrocken mit einem knappen halben Meter Durchmesser ist am Montag im Ortsteil Einöd in Bruck an der Mur in der Obersteiermark im Pool eines Einfamilienhauses gelandet.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren