Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

45.000 MedienLand Steiermark öffnet seine digitale Bibliothek

Wegen der Coronavirus-Bestimmungen sind derzeit alle Bibliotheken geschlossen. Um die Lücke zu schließen, öffnet das Land seine digitale Medienplattform.

© viperagp - Fotolia
 

Das Land Steiermark stellt ab sofort seine digitale Bibliothek allen Steirern kostenlos zur Verfügung. Wie Bildungslandesrätin Juliane Bogner-Strauß (ÖVP) am Samstag in einer Aussendung sagte, soll damit die Lücke geschlossen werden, die entstanden ist, als wegen des Coronavirus die öffentlichen Bibliotheken zumachen mussten.

Kommentare (1)
Kommentieren
ratschi146
0
3
Lesenswert?

Super Sache....

Danke :-)