AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Steirerinnen des TagesEhemalige AHS-Lehrerinnen geben Flüchtlingen Deutschkurse

Seit fast fünf Jahren gibt eine Gruppe pensionierter AHS-Lehrerinnen im Begegnungszentrum Graz-Süd Geflüchteten zweimal die Woche ehrenamtlich Deutschunterricht.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Engagierte Lehrerinnen
Eva Rieger, Dorli Selenko, Ulla Turbain und Elisabeth Fleischmann (von links) © Alexander Danner
 

Nein, mit klassischem Schulunterricht lasse sich das nicht mehr vergleichen, schüttelt Dorli Selenko den Kopf. „Hier müssen wir sehr flexibel sein und uns immer wieder auf Neues einlassen. Und es kann passieren, dass einer deiner Schüler von heute auf morgen nicht mehr da ist.“ Selenko gehört zu einem engagierten Team pensionierter AHS-Lehrerinnen, die Asylwerbern im Begegnungszentrum Graz-Süd (eine Initiative der Diözese) Deutschunterricht geben.

Kommentare (1)

Kommentieren
heku49
1
19
Lesenswert?

Gratulation,

nur SO kann Integration beginnen und Erfolg haben!

Antworten