AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kleine-Zeitung-Umfrage

Was ist normal? 60 Prozent wollen Sommerzeit behalten

In der Nacht auf Sonntag müssen wir die Uhren um eine Stunde zurückstellen. Dann gilt wieder die Normalzeit. Doch immer öfter wird der Ruf laut, die Sommerzeit doch ganzjährig in Kraft zu lassen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Ab morgen gilt die Winterzeit
Ab morgen gilt die Winterzeit © APA
 

Bei der Umstellung auf die Sommerzeit haben wir eine Stunde opfern müssen, in der Nacht auf Sonntag bekommen wir sie wieder retour. Um drei Uhr morgens wird die Zeit um eine Stunde auf Winterzeit "zurückgedreht". Egal ob bei der Umstellung auf Sommer- oder Winterzeit, alle Halbjahre wieder starten die Diskussionen über Sinn- und Unsinn der Zeitumstellung.

Kommentare (26)

Kommentieren
varus1
0
1
Lesenswert?

Normal oder Sommerzeit!?

Ob die Normalzeit bleibt oder auf Sommerzeit umgestellt wird ist in Wahrheit egal! Der Blödsinn ist die Umstellung überhaupt! Soll eine Zeit bleiben! Ist in der Natur nicht vorgesehen eine Zeitumstellung! Da gibts eine Morgendämmerung und eine Abenddämmerung! Darum haben auch alle Viecher mit der Umstellung ein Problem! Ob jetzt jemand in der Früh oder am Abend laufen geht ist doch egal! Hauptsache er läuft!
Also lassen wir einfach eine Zeit! Dann haben die Einen einen schönen Sonnenaufgang und die Anderen einen schönen Sonnenuntergang und unsere Tiere werden uns dankbar sein!!!

Antworten
RIGI9
2
4
Lesenswert?

Sommerzeit bleiben

Wer den Tag länger genießen will, um zu arbeiten,mit den Kindern etwas unternehmen, selber aktiv sein, kann nur für dauernde Sommerzeit sein!! Deswegen steht man ja als nicht Fauler nicht später auf und kann den Tag länger genießen!!!Jedes Jahr das ständige Theater!!!!

Antworten
e59541acc96a3c3e39529d77735d334a
7
3
Lesenswert?

Den

Tag muss man in der Früh suchen,und nicht am Abend!

Antworten
83f14c8b85e16a34ec464d8c8c38c5a1
1
6
Lesenswert?

@SpitzerWalter

Alte Bauernweisheit?

Antworten
dukostmi
5
3
Lesenswert?

Ganzjährig Sommerzeit ist Schmarrn.

Es ist nicht länger hell, nur weil man die Uhr verstellt. Ich steh im Dunkeln auf und wenn ich am Abend zu Bett gehe, ist es ebenfalls dunkel. Und das wird bei den meisten so sein. Für die meisten Menschen wird die - sinnlose - Umstellung kein großes Problem sein. Besonders im Herbst. Was mir aber sauer aufstößt ist, dass die Kinder am Ende und zu Beginn der Sommerzeit im Dunkeln zur Schule gehen müssen. Eine sinnlose und dumme Gefährdung. Das sei jedem hinter die Ohren geschrieben, der ganzjährige Sommerzeit einführen will.

Antworten
schulabteilung
3
4
Lesenswert?

Schule

... und was ist mit den Jugendlichen, die am Abend so spät von der Schule kommen, dass auch schon dunkel ist. Ist das besser? Find ich nicht. Der Gewinn aus einer Stunde mehr Helligkeit durch die Sommerzeit ist definitiv höher

Antworten
dukostmi
1
1
Lesenswert?

Nayürlich ist es besser,

denn diese Kinder sind schon älter und können besser auf sich selber aufpassen.

Antworten
dukostmi
1
0
Lesenswert?

Und außerdem

ist es auch dann für die Größeren am Morgen heller.

Antworten
Pelide
1
6
Lesenswert?

Geh mir aus der Sonne!

Es ist unverantwortlich, Kinder nicht den Witterungsverhältnissen entsprechend zu kleiden (wie reflektierende Kleidung in der dunklen Jahreszeit). Es ist unverantwortlich, seine Fahrweise nicht den Witterungsverhältnissen entsprechend anzpassen. Beides steht in keinem kausalen Zusammenhang mit der Sommer-/Winterzeit!
Die Sommerzeit im Winter hätte sehrwohl positive Auswirkungen für einen Großteil der Bevölkerung. Viele würden von einer Stunde mehr Sonne am Nachmittag profitieren.

Antworten
dukostmi
0
2
Lesenswert?

Natürlich stehen die Sichtverhältnisse

im Zusammenhang mit der Dunkelheit. Aufpassen und sich entsprechend kleiden kann man wohl ohnehin voraussetzen.

Antworten
DavidgegenGoliath
4
3
Lesenswert?

Ich will die Normalzeit!

.

Antworten
tomtitan
0
9
Lesenswert?

ich bin froh, wenn ich aus dem

büro rauskomme und es ist noch ein bisserl hell!
können wahrscheinlich leute mit tagesfreizeit nicht nachvollziehen....

Antworten
9917f950014ecabff607cace2a6ac704
4
3
Lesenswert?

So ein Unsinn!

Die Nacht zum Tag - typisch Stadtleute ohne Bezug!

Antworten
283940819d50dc1977124e14c9f53572
22
5
Lesenswert?

Ich

mag die Zeiten, so wie es ist.. Einmal freu ich mich, wenn ich eine Stunde länger schlafen kann und einmal freu ich mich, dass noch eine Stunde länger die Sonne scheint! :)

Antworten
283940819d50dc1977124e14c9f53572
0
1
Lesenswert?

Wie frustriert..

....müssen die "Daumen nach unten-Drücker" eigentlich sein??
Bei allem Respekt, aber bitte was dient euch hier als Anlass, das zu drücken?

Ich kann und mag mich über die Zeitumstellung nicht aufregen und versuche, es positiv zu sehen, das wollte ich auch mit dem Kommentar zum Ausdruck bringen!
Erschreckend, wieviele frustrierte Nörgler hier unterwegs sind..!

Antworten
Momi60
4
29
Lesenswert?

Wünsche mir

die "Normalzeit" und zwar für immer!

Antworten
petergrast
7
24
Lesenswert?

Umfrage negativ beeinflusst !

Warum wurde die Frage: Ich hätte lieber durchgehend "Winterzeit" (ist negativ behaftet) nicht richtigerweise mit "durchgehend Normalzeit" gestellt ?
Es gibt eine Winterzeit gar nicht ! Es gibt nur die Normalzeit und die vor Jahrzehnten eingeführte Sommerzeit, die eine Stromeinsparung bringen sollte, die es aber nachweislich nicht brachte.
Wenn schon eine Umfrage, dann bitte diese nicht in eine bestimmte Richtung lenken !!!

Antworten
lavant
17
15
Lesenswert?

Hallo

Die Frage alleine ist schon eine Frechheit. Warum Winterzeit. Die gibt es nicht. Es gibt nur eine Normalzeit und eine Sommerzeit. Die Sommerzeit wurde im 1. und 2. Weltkrieg eingeführt, um am Abend länger morden zu können. Nach den einzelnen Kriegen wurde die Sommerzeit wieder abgeschafft und durch blöde Politiker im Jahre 1980 in Österreich wieder eingeführt. Die Diskussion über späteren Schulbeginn -weil die Kinder in der Sommerzeit in der Früh noch nicht richtig da sind - ist dann auch hinfällig.

Antworten
ACorven
10
20
Lesenswert?

Wer solch einen Kommentar...

...verfasst ... sitzt garantiert nicht die nächsten Monate bis zum Anbruch der Nacht im Büro...
...ich bin für jede Sekunde Tageslicht nach meinem Job dankbar - daher wäre ich stärkstens für den Verbleib in der Sommerzeit.

Antworten
e59541acc96a3c3e39529d77735d334a
8
10
Lesenswert?

Und

um 20h15 beginnt die sogenannte Primetime im TV,und alle glotzen
das Programm,trotzdem das draussen noch die Sonne scheint.
Aber man kann durch die Sommerzeit viel länger draussen was tun,
so lügen sich die befürworter in den eigenen Sack.

Antworten
schulabteilung
1
2
Lesenswert?

TV

.... und woher wissen Sie das von allen Menschen? Hoch interessante Schlussfolgerung, direkt hellseherische Fähigkeiten. Die sollten Sie anderweitig nutzen!

Antworten
duesentrieb1
10
12
Lesenswert?

Ja, genau deshalb

Das ist genau der springende Punkt. Auch ich bin um jede Minute mehr Tageslicht nach meiner täglichen Arbeit dankbar. Und ich nutze diese Zeit zwischen 19.00 und 21.00 Uhr noch für sportliche Aktivitäten (Schwimmen).... Die Sommerzeit für 365 Tage kann ich nur begrüßen.

Antworten
e59541acc96a3c3e39529d77735d334a
4
1
Lesenswert?

Und

haben alle Bäder und Sportanstalten bis 21h offen?

Antworten
83f14c8b85e16a34ec464d8c8c38c5a1
0
3
Lesenswert?

@SpitzerWalter

Stellen Sie sich vor: man kann auch in einem See schwimmen und im Wald laufen.
Und die haben sogar durchgehend geöffnet!
😨

Antworten
lavant
7
10
Lesenswert?

Ja

ich muss um 06.00 Uhr aus dem Haus. Das ist im Sommer 05.00 Uhr und komme, da ich selbständig bin um 19.30 nach Hause. Und im Sommer gehe ich um 22.30 Uhr ins Bett, da ist es halt erst 21.30 Uhr. Sonst noch was???

Antworten
apoc1
8
21
Lesenswert?

Dann

ist es ja bei ihren Arbeitszeiten egal ob Sie dann um 5 oder um 6 Uhr aufstehen wenn es das ganze Jahr über gleich bleibt. Das einzige was sich ändert ist ob es vor oder nach der Arbeit eine Stunde länger hell ist.
Bei ihnen ist das ohnehin egal, weil es sowieso immer dunkel ist den ganzen Winter bei ihren Arbeitszeiten.
Dem Großteil der Leute mit normaler Arbeitszeit wär allerdings mit ganzjährig Sommerzeit geholfen.

Antworten