Der Milliardär als FIS-Präsident?Head-Eigentümer Johan Eliasch: "Ein Ski-Held aus China wäre wunderbar!"

Er ist erfolgreicher Geschäftsmann, Teil der High Society, Eigentümer der Firma Head, Ski-Enthusiast - und jetzt hat der schwedischstämmige Brite Johan Eliasch ein neues Ziel: Er will Präsident des Welt-Skiverbandes FIS werden. Warum das so ist, was er plant - er verriet es in einem seiner raren Exklusivinterviews.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
ALPINE SKIING - FIS WC Soelden, preview
Johan Eliasch ist EIgentümer und CEO der Firma Head - und will jetzt tatsächlich FIS-Präsident werden. © GEPA
 

Man könnte meinen, Sie hätten alles:  Geld, eine Skifirma, viele Projekte – und doch wollen Sie Präsident des Welt-Skiverbandes FIS werden. Warum denn das bitte?

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!