AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Ski AlpinVerletzung: Petra Vlhova droht eine Zwangspause

Petra Vlhova dürfte sich in Crans Montana eine Knieverletzung zugezogen haben und die nächsten Rennen verpassen.

Petra Vlhova
Petra Vlhova © GEPA pictures
 

Rückschlag für Petra Vlhova im Alpinen Skiweltcup: Die slowakische Technik-Spezialistin zog sich Medienberichten zufolge in der Abfahrt von Crans Montana eine Knieverletzung zu. Erst nach dem Rennen seien Beschwerden aufgetreten, hieß es in einer Stellungnahme von Trainer Livio Magoni: "Sie konnte das Knie nicht mehr richtig und schmerzfrei beugen."

Befürchtet wird eine Zwangspause von rund zwei Wochen. Die 24-Jährige ist derzeit noch im Rennen um drei Kristallkugeln, unter anderem auch um jene im Gesamtweltcup. Dort nimmt Vlhova hinter der seit Sonntag führenden Federica Brignone und der derzeit nach dem Tod ihres Vaters pausierenden Mikaela Shiffrin Rang drei ein - ihr Rückstand auf die Italienerin beträgt 159 Punkte.

Kommentare (1)

Kommentieren
ingvier1977
20
1
Lesenswert?

Knieverletzung

Also des interessiert mi gleich viel, als wenn in China a Radl umfollt

Antworten