Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Tennis Straka: "Die ATP ist nicht die NBA"

Die Reisebeschränkungen stellen die ATP vor große Probleme. Mehrere Turniere an einem Ort auszutragen, ist laut ATP-Board-Direktor Herwig Straka aber nicht möglich.

TENNIS - ATP, Erste Bank Open 2019
Thiem-Manager und ATP-Board-Direktor Herwig Straka © GEPA pictures
 

Mit „einer meiner besten Partien“ seines bisherigen Tennislebens hat Stefanos Tsitsipas in Melbourne den Traum vom Traumfinale platzen lassen. So holte der Grieche in einem 4:05-Stunden dauernden Krimi gegen Rafael Nadal einen Zweisatzrückstand auf und warf den Superstar mit einem 3:6, 2:6, 7:6, 6:4, 7:5-Sieg vorzeitig aus dem Turnier. Im Halbfinale am Freitag trifft Tsitsipas auf Daniil Medwedew, der seinen russischen Landsmann Andrej Rublew mit einem 7:5, 6:3, 6:2 die Grenzen aufzeigte und damit auch Dominic Thiem als Nummer drei der Weltrangliste ablösen wird.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.