Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Halbfinale in LondonSpannung pur! Thiem und Djokovic schenken sich nichts

Dominic Thiem steht zum zweiten Mal in Folge in London im Halbfinale der ATP-Finals. Sein Gegner ist die Nummer eins der Welt: Novak Djokovic.

 

Es ist der Kampf um das sechste große Finale für Dominic Thiem, das zweite in Serie bei den ATP Finals in London. Und der Gegner könnte im wahrsten Sinne des Wortes nicht besser sein, denn auf der anderen Seite steht heute die Nummer eins der Welt, der Serbe Novak Djokovic. Im Head-to-Head liegt der Österreicher 4:7 zurück - die "Rache" für das verlorene Finale bei den Australian Open im Jänner wäre wohl der beste Ausklang für das Tennisjahr, das zweite Finale in London in Folge inklusive. Für Thiem wäre es übrigens auch der 300. Karrieresieg (ATP Tour, Grand Slam und Davis Cup). Den ersten Satz sicherte sich Thiem mit 7:5. Den zweiten Satz gewann Novak Djokovic im Tiebreak.

Kommentare (4)
Kommentieren
lombok
0
0
Lesenswert?

Jetzt ist Dominic wirklich bei den allerbesten angekommen!

Gratulation!

soni1
6
52
Lesenswert?

Alles Gute!

Schade das weder Servus TV noch ORF übertragen.

Eindachsomal
2
9
Lesenswert?

SFR Info

SFR Info übeträgt

Genius
5
28
Lesenswert?

Du schaffst das...

Diminic du schaffst das...wir halten dir die Daumen!