AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

US OpenMarach/Melzer im Viertelfinale ausgeschieden

Für Oliver Marach und Jürgen Melzer ist am Dienstag im Viertelfinale der US Open in New York Endstation gewesen.

Marach/Melzer
Oliver Marach und Jürgen Melzer mussten sich geschlagen geben © APA/ERWIN SCHERIAU
 

Das Österreicher-Duo unterlag der als Nummer 8 gesetzten Paarung Marcel Granollers/Horacio Zeballos (ESP/ARG) nach 1:43 Stunden mit 6:7(4),4:6. Damit sind in Flushing Meadows alle Österreicher ausgeschieden.

Oliver Marach und Jürgen Melzer, die seit der Rasen-Saison zusammenspielen, teilen sich ein Preisgeld von 91.000 US-Dollar (brutto). Für das steirisch-niederösterreichische Duo wäre auch ein Halbfinaleinzug möglich gewesen, zumindest ein dritter Satz. Im zweiten hatten Marach/Melzer schon 4:2 geführt.

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren