GolfTiger Woods steht nach schwerem Autounfall wieder im Training

Tiger Woods steht wieder auf dem Golf-Grün.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Tiger Woods ist zurück. © AFP
 

Golf-Superstar Tiger Woods scheint sich nach dem schweren Autounfall vom Februar wieder im Training zu befinden. Der 45-jährige Gewinner von 15 Major-Turnieren präsentierte auf sozialen Netzwerken ein Dreisekunden-Video, das ihn beim Abschlagen auf der Driving Range zeigte.

"Ich mache Fortschritte", schrieb Woods. Der Amerikaner hatte bei dem Unfall mit seinem SVU in Kalifornien offene Beinbrüche erlitten, auf dem Video trug er einen Kompressionsstrumpf auf dem rechten Bein.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!