GolfGlänzender zweiter Platz für Wiesberger in Dubai

Mit einer 65er-Schlussrunde katapultierte sich Bernd Wiesberger beim European-Tour-Turnier in Dubai noch fast nach ganz oben.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Bernd Wiesberger am Schlusstag in Dubai © (c) imago images/Uk Sports Pics Ltd (Grant Winter via www.imago-images.de)
 

Nach einer grandiosen Schlussrunde hat Bernd Wiesberger beim Turnier der European Tour in Dubai den Sieg nur knapp verpasst. Mit einer 65 (7 unter Par) holte sich der Österreicher noch den zweiten Platz und lag am Ende mit 22 unter Par nur einen Schlag hinter dem Sieger Joachim B. Hansen aus Dänemark. Wiesberger teilte sich Platz zwei mit dem Italiener Francesco Laporta.

Der 36-jährige Burgenländer verzeichnete auf Loch 2 zwar zunächst ein Bogey, steigerte sich aber gewaltig. Vor allem die Back nine mit fünf Birdies konnten sich sehen lassen. Auf der 7 hätte Wiesberger, der 104.000 Euro kassiert, zuvor beinahe zu einem Eagle eingechipt.

Im Race-to-Dubai-Ranking verbesserte sich der Österreicher vom 14. auf den 10. Rang. Das große Saisonfinale steigt in der kommenden Woche. Auch in der Weltrangliste (derzeit 64.) wird Wiesberger einige Plätze gutmachen.

Matthias Schwab verbesserte sich beim PGA-Tour in Houston am dritten Tag auf Platz 22.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!