Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KolumneFranzobel: Bereits Josef Hader hat postuliert, 90 Prozent der Leute sind zu 100 Prozent Trotteln

Franzobel, 1967 in Vöcklabruck geboren, ist Schriftsteller und Sportfan.

© 
 

Wie oft sagt man „Na warte, ich bring dich um“ oder „Du wirst gleich das Gras von unten sehen“, nur um es dann lächelnd bei einem Fingerwedeln zu belassen? Mit einem Fleischermesser in der Hand sieht die Sache freilich anders aus. Eine Morddrohung hat dieser Tage Markus Waldner, Renndirektor der FIS, erhalten. Von mehreren Mails aus der Schweiz ist die Rede, der genaue Wortlaut ist mir nicht bekannt. Wer die Parallelbewerbe gesehen hat, versteht den Unmut, haben doch ausschließlich jene gewonnen, die im Entscheidungslauf auf dem roten Kurs gefahren sind. Da hat die Chancengleichheit blau gemacht, und nichts erregt im Sport mehr als Ungerechtigkeit. So konnte die ausgeschiedene Federica Brignone Öl ins Feuer gießen und maulen, sie sei richtig angepisst, was ihr wenigstens Schutz vor einer Inflammation verschafft haben sollte.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

petera
1
23
Lesenswert?

Recht hat der Hader

In Krisenzeiten merkt man es besonders.

freeman666
28
9
Lesenswert?

Ziemlich schwacher Artikel

Wenn man nichts zu sagen hat, sollte man lieber schweigen.
Da man aber pro abgedrucktem Wort bezahlt wird, schreibt man halt irgendwas.

hermyne
7
24
Lesenswert?

Ziemlich schwaches Posting

Wenn man nichts zu sagen hat, sollte man lieber schweigen.