Neues Beach-DuoKatharina Holzer: Zwischen "Sandkiste" und Ausbildung

Ex-Hallenvolleyballerin Katharina Holzer (23) spielt nächste Saison Beachvolleyball.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Kärntnerin Katharina Holzer (rechts) "beacht" ab sofort mit Franziska Friedl
Die Kärntnerin Katharina Holzer (rechts) "beacht" ab sofort mit Franziska Friedl © PW-Sportphoto.de
 

Der schönste Moment einer Leistungssportlerin ist immer jener, wenn man eine positive Nachricht verkünden kann und über das ganze Gesicht strahlt. Die Keutschacherin Katharina Holzer, die nach der letzten Saison ihre Indoor-Volleyballkarriere an den Nagel gehängt hat, ist ab sofort in der „Sandkiste“ zuhause. Die letzten vier Jahre hatte die 23-Jährige, die 2019 mit RC Cannes französischer Meister wurde, permanent mit ihren Schulterproblemen zu kämpfen, bis sie in München Therapieformen entdeckt hat, die ihr wieder Hoffnung gaben.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!