Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Austria Klagenfurt AnalyseCoach Peter Pacult belehrte die Kritiker eines Besseren

Austria Klagenfurt hat es am letzten Spieltag in die Relegation für den Aufstieg geschafft. Nun warten in zwei Partien der Bundesliga-Letzte St. Pölten.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Jubel bei den Violetten
Jubel bei den Violetten © GEPA pictures
 

Wie hat es Austrias Mittefeldstratege Patrick Greil trocken gesagt: "Tirol wird nervös sein, sie werden den Druck spüren." Und der Salzburger hatte mit seiner Annahme vollkommen recht. Nach dem Sieg der Violetten bei den Rapid Amateuren und der etwas überraschenden Niederlage von Wacker Innsbruck vor heimischer Kulisse gegen die Juniors OÖ hat der Kärntner Aufstiegsaspirant den Spieß noch umgedreht und fordert am Mittwoch daheim und am Samstag auswärts den Bundesliga-Letzten St. Pölten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren