AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

WAC-Coach im InterviewStruber über Höhenflüge, Rampenlicht, Fitness und Motivatoren

WAC-Coach Gerhard Struber spricht nach dem Höhenflug über Vergleiche mit Top-Trainern, seine Gefühlslage, das Erfolgsgeheimnis, die Erwartungshaltung, Fitness, Motivatoren und das starke Kollektiv.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
WAC-Coach Gerhard Struber und seine Jungs erleben einen absoluten Höhenflug
WAC-Coach Gerhard Struber und seine Jungs erleben einen absoluten Höhenflug © APA
 

Gerhard Struber auf den Spuren von Ralph Hasenhüttl und Adi Hütter. Gibt schlimmere Komplimente, oder?
GERHARD STRUBER: (lacht). Klar, das hört sich extrem schön an, wenn man mit solchen Kalibern verglichen wird. Doch ich kann es gut für mich einordnen. Ich habe bei Red Bull eine top Trainerschule absolvieren dürfen und nach der Profi-Lizenz-Ausbildung verstehe ich gewisse Dinge besser. Entscheidend ist jedoch, wie es die Mannschaft umsetzt. Ich habe so eine coole Truppe um mich, die so hungrig nach Erfolg ist und die meinen Matchplan realisiert. Solche Erfolge machen Lust auf mehr.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren