ÖFB-NationalteamMarko Arnautovic: Der Profi, der stets vorangehen will

Marko Arnautovic spielt mit Schmerzen, freut sich aber auf die Ländermatches gegen Israel und Moldawien. Die Trainerdiskussion hält er für sinnlos.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
 

+

Marko Arnautovic will ein Vorzeigeprofi sein, und er gibt sich alle Mühe, dies hervorzuheben. In den Matches gegen Israel und Moldawien am Freitag bzw. Montag jeweils in Klagenfurt kann der 32-Jährige seine Leidenschaft für die Nationalmannschaft besonders gut unter Beweis stellen, denn die Gruppe ist für Österreich gelaufen, viel mehr als Platz vier wird nicht herausschauen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!