Bei der EM

So können Fans den Eiffelturm rot-weiß-rot färben

Während der EM kann der Eiffelturm in Paris in den Farben aller teilnehmenden Länder erstrahlen. Dafür müssen die Fans aber einen Beitrag leisten: Das Land, das am Ende des Tages am häufigstgen auf Social Media thematisiert wurde, gewinnt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© GEPA pictures/ Patrick Leuk
 

In wenigen Tagen startet die EURO 2016 in Frankreich, die letzten Vorbereitungen im Austragungsland laufen auf Hochtouren. Vor allem die riesige Fanmeile beim Eiffelturm ist dabei ein Highlight, an dem jeden Tag tausende Menschen bei den Spielen mitfiebern werden. Eine ganz wichtige Rolle spielt dabei aber auch das fast 325 Meter hohe Wahrzeichen Paris', das in allen Farben der 24 teilnehmenden Nationen beleuchtet werden kann.

In welchen Landesfarben der Eiffelturm erstrahlen wird, werden die Fans entscheiden. Mit den Hashtags zu den jeweiligen Nationen, also #FRA für Frankreich oder #AUT für Österreich, können die Anhänger ihre Mannschaften auf den gängigen Social-Media-Kanälen unterstützen. Die Daten werden in Echtzeit erfasst und ausgewertet, am Ende jedes Turniertages wird der Eiffelturm dann von etwa 23 Uhr bis Mitternacht mit den Farben jenes Landes beleuchtet, über das am meisten geschrieben wurde.

Der Eiffelturm in der Österreich-Edition

Foto © © paris.fr

Alle Beleuchtungen für den Eiffelturm:

Foto © © paris.fr

Alle Hashtags der 24 EURO-Länder:

Nation Hashtag Nation Hashtag
Frankreich #FRA Spanien #ESP
Rumänien #ROU Tschechien #CZE
Albanien #ALB Türkei #TUR
Schweiz #SUI Kroatien #CRO
England #ENG Belgien #BEL
Russland #RUS Italien #ITA
Wales #WAL Irland #IRL
Slowakei #SVK Schweden #SWE
Deutschland #GER Portugal #POR
Ukraien #UKR Island #ISL
Polen #POL Österreich #AUT
Nordirland #NIR Ungarn #HUN

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!