Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Vor Spiel gegen LieferingCorona-Entwarnung beim GAK: Alle Schnelltests negativ

Die Schnelltests vor dem Training waren allesamt negativ. Ergebnis der PCR-Test kommt erst am Frietag.

SOCCER - 2. Liga, GAK vs Lafnitz
© GEPA pictures
 

Es war durchaus eine Erleichterung bei den Athletikern zu vernehmen, als die Ergebnisse der Antigen-Schnelltests vor dem Training endlich vorlagen. Immerhin hatten die Grazer am Vortage Corona-Alarm und das Training abgesagt. Ein Spieler wurde positiv getestet, er befindet sich in häuslicher Quarantäne. "Er hat leichte Symptome, aber es geht ihm den Umständen entsprechend gut", sagt Klub-Manager Matthias Dielacher und er meldete gleich: "Alle Spieler und Betreuer, die getestet wurden, sind negativ."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren