AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Europa LeagueWAC-Gegner: Das ist Borussia Mönchengladbach

Der WAC trifft in der Gruppe J der Europa League auf AS Roma, Borussia Mönchengladbach und Istanbul Basaksehir. Hier gibt es alle Infos zum Fünften der deutschen Bundesligasaison 2018/19.

Mönchengladbach spielt in der Europa-League-Gruppenphase gegen den WAC © (c) APA/AFP/dpa/MARIUS BECKER (MARIUS BECKER)
 

Borussia Mönchengladbach (Vereinsname laut Satzung: Borussia Verein für Leibesübungen 1900 e.V.) ist mit rund 85.500 Mitgliedern der achtgrößte Sportverein in Deutschland sowie weltweit auf Rang 20. Der Verein zählt mit bundesweit 1000 Fanklubs zu den beliebtesten Fußballklubs Deutschlands. Spitzname: Fohlen.

Gladbach beendete die deutsche Meisterschaft mit 55 Punkten aus 34 Spielen auf Platz 5 und qualifizierten sich daher als eine von 17 Mannschaften direkt für die Europa League.

Gründungsjahr: 1900

Vereinsfarben: Schwarz-Grün-Weiß

Adresse: Hennes-Weisweiler-Allee 1, 41179 Mönchengladbach  (Einwohner: 270.887), Deutschland

www.borussia.de

Erfolge: Deutscher Meister: 1970, 1971, 1975, 1976, 1977
DFB-Pokalsieger: 1960, 1973 und 1995
UEFA-Pokalsieger: 1975, 1979
Europapokalfinale der Landesmeister: 1977, 1:3 gegen den FC Liverpool in Rom
Weltpokal-Finalist: 1977, 2:2 und 0:3 gegen die Boca Juniors

aktueller Marktwert: 261,50 Mio Euro
zum Vergleich: WAC 10,2 Mio Euro

Stars: Matthias Ginter (Deu, IV, 35 Mio), Alassane Plea (Fra, ST, 30 Mio), Nico Elvedi (CH, IV, 30 Mio), Florian Neuhaus (Deu, ZM, 22 Mio), Stefan Lainer (Ö, RV, 12.5 Mio), Christoph Kramer (Deu, ZDM, 10 Mio), Yann Sommer (CH, TW, 12 Mio)

Trainer: Marco Rose (D, seit 01.07.2019), von Salzburg

Stadion: Borussia-Park, 59.724 Plätze.

Weg in die Gruppenphase 2019/20: direkt aus Liga qualifiziert

Spiele gegen österreichische Klubs im Europacup:

78/79, UEFA-Cup, 1. Runde
Sturm Graz: 5:1 (13.09.1978, h), 2:1 (27.09.1978, a)

77/78, Pokal der Landesmeister, Viertelfinale
Wattens-Wacker: 1:3 (01.03.1978, a), 2:0 (15.03.1978, h)

76/77, Pokal der Landesmeister, 1. Runde
Austria Wien: 0:1 (15.09.1976, a), 3:0 (29.09.1976, h)

75/76, Pokal der Landesmeister, 1. Runde
Wattens-Wacker: 1:1 (17.09.1975, h), 6:1 (01.10.1975, a)

74/75, UEFA-Cup, 1. Runde
Wattens-Wacker: 1:2 (18.09.1974, a), 3:0 (02.10.1975, h)

Bekannte ehemalige Spieler: Berti Vogts, Uwe Kamps, Jupp Heynckes, Günter Netzer, -Hans-Günter Bruns, Uwe Rahn, Toni Polster, Marco Reus, Lothar Matthäus, Stefan Effenberg, Martin Schneider, Martin Stranzl, Armin Veh, Oliver Bierhoff, Max Eberl, Martin Hinteregger, Marc-Andre ter Stegen

Bekannte ehemalige Trainer: Hannes Weisweiler, Udo Lattek, Jupp Heynckes, Horst Köppel, Lucien Favre, Dieter Hecking

Zuletzt im Europacup:

16/17, Champions League
Gruppe C: ManCity (0:4, 1:1), Barcelona (1:2, 0:4), Celtic Glasgow (2:0, 1:1)
16/17 Europa League
Zwischenrunde: Florenz (4:2, 0:1)
Achtelfinale: Schalke (1:1, 2:2)

 

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.