Hartberg - Salzburg 0:1Kurt Russ: "Wir haben alles in dieses Spiel hineingelegt, was wir zu bieten hatten"

Die Salzburger hatten mehr von der Partie, Dario Tadic scheiterte alleine vor dem Tor mit der Chance zum Ausgleich.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Dario Tadic vergab die wohl beste Möglichkeit für die Hartberger
Dario Tadic vergab die wohl beste Möglichkeit für die Hartberger © (c) GEPA pictures/ Hans Oberlaender
 

Salzburg ist in der laufenden Saison nicht zu stoppen. Der Serienmeister setzte sich am Samstag zum Auftakt der 6. Runde der Fußball-Bundesliga in Hartberg mit 1:0 (1:0) durch und beendete damit auch das neunte Pflichtspiel unter Neo-Trainer Matthias Jaissle siegreich. Nach der Fixierung der dritten Teilnahme an der Champions League in Folge war es also eine perfekte Woche für den Tabellenführer, der den Vorsprung auf Sturm Graz vorerst auf acht Punkte vergrößerte.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!