Kein Spiel verpasstHartbergs Felix Luckeneder ist der Dauerläufer in der Quali-Gruppe

Kein Feldpieler in der Qualifikationsgruppe hat mehr Einsatzminuten als Felix Luckeneder. Der Innenverteidiger warnt vor der Admira und bekam vor dem Abschlusstraining Besuch aus Wien.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
SOCCER - BL, Hartberg vs Admira
Dauerläufer Felix Luckeneder © (c) GEPA pictures/ Simona Donko
 

Es ist angerichtet. Hartberg hat trotz der bitteren 1:3-Niederlage gegen die Austria mit der wohl schwächsten Saisonleistung weiterhin alles in der eigenen Hand, um den Sensationserfolg aus dem Vorjahr zu wiederholen. Da der LASK nun auch rechnerisch nicht mehr Sechster werden kann, reicht auch der achte Platz in der Qualifikationsgruppe für die Teilnahme am Play-off um den Europacup. Dieses könnte die Mannschaft von Trainer Markus Schopp heute (17 Uhr) mit einem Sieg gegen die Admira fixieren. "Wir sind davon überzeugt, dass wir dieses Play-off wieder erreichen werden und dort wollen wir unbedingt den Erfolg aus dem letzten Jahr wiederholen", meint Felix Luckeneder dazu.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!