Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

In TopformJantscher hat seine Rolle bei Sturm gefunden

Aktuell sieht man beim SK Sturm den besten Jakob Jantscher seit seiner Rückkehr 2018. Der 31-Jährige blüht so richtig auf.

Jakob Jantscher © GEPA pictures
 

Ein Tor und drei Vorlagen in vier Liga-Spielen sowie drei Assists beim 7:0-Sieg in der ersten Cup-Runde gegen den SV Innsbruck: Jakob Jantscher ist großartig in die Saison 20/21 gestartet. Viele sprechen vom zweiten fußballerischen Frühling, den der 31-Jährige aktuell durchlebt. Jantscher selbst nimmt es gelassen und sagt schmunzelnd: „Bis jetzt habe ich und wir als Mannschaft noch nichts erreicht.“ Natürlich sei es schön, seinen Teil am Erfolg der Mannschaft beitragen zu können, aber: „Keiner darf glauben, nachlassen zu können“, sagt der Routinier.

Kommentare (1)
Kommentieren
Genius
0
3
Lesenswert?

Bravo J J....

Solche Spieler und diese Mentalität, wie sie Jakob Jantscher hat, braucht der SK Sturm jetzt ganz dringend...so kann der Weg zurück an die Spitze gelingen. Weiter so....!