Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Günther NeukirchnerChristian Ilzer holt den "Traktorfahrer" in sein Trainerteam

Günther Neukirchner wird künftig neben seiner Aufgabe als Entwicklungscoach auch im Trainerteam des SK Sturm aktiv sein.

Günther Neukirchner
Günther Neukirchner © (c) APA/ERWIN SCHERIAU (ERWIN SCHERIAU)
 

Der SK Sturm startet heute mit dem ersten Mannschaftstraining in die neue Saison. Ab 10.45 Uhr wird Cheftrainer Christian Ilzer seine Mannen erstmals auf den Rasen bitten.

Kommentare (8)

Kommentieren
marios
5
2
Lesenswert?

Neukirchner

Na bitte, was wollen s mit dem?
Allein sein Kommentar mit dem Traktorfahrer sagt eh schon alles aus!!!

Ragnar Lodbrok
2
17
Lesenswert?

Ilzer wird langsam.sympathisch!

Und Kreissl? Noch immer da?

Lodengrün
11
19
Lesenswert?

Der Trainerstab

erreicht an Köpfen bald die Stärke der Kampfmannschaft. Beeindruckend für was man alles einen Trainer braucht. Man möge meinen es handelt sich um Real.

archiv
14
8
Lesenswert?

Hochbezahlte Fußballprofis wollen auch später noch ...

... ein hohes Einkommen für ein weiteres "süßes Leben" haben - oder?

Lodengrün
6
3
Lesenswert?

Es geht nicht

über Neukirchner, es geht darum das die Produktion, sprich die Anzahl der Spieler, zu Lasten des Trainerteams ausgedünnt wird. Da ist doch kein Kapazunder mehr zu sehen. Hierländer der stets etwas zu sagen hat ist es wohl nicht.

lage
2
17
Lesenswert?

Bestimmt

nicht der Günther Neukirchner der ist genau das Gegenteil von dem allen.

HPHP
6
1
Lesenswert?

zu wenig ausgelastet?

ist der denn mit seiner Funktion als Entwicklungscoach denn zu wenig ausgelastet oder kommt da dafür jetzt auch ein zusätzlicher Mitarbeiter dazu?
Und wer nimmt freiwillig in einer Firma eine Zusätzliche Aufgabe dazu ohne dass er seinen Chef fragt was bekomme ich dafür. :-)
Aber ist ja in der Geschäftsstelle ja nichts anderes, jetzt verschieben sie den Martin Ehrenreich von Marketing und Sponsoring zum Teammanagement, dass zuvor Bianca Winkler gemacht hat und sie macht jetzt anscheinend einen neu geschaffenen Arbeitsplatz Teamkoordination Sport.

Ichweissetwas
0
2
Lesenswert?

Vielleicht liegt es auch an den Spielern....

so viele Trainerwechsel in kurzer Zeit, mal überlegen, die Mannschaft auszutauschen, da nicht teamfähig!!