Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Steirer in der MeistergruppeAlles spricht für zwei weitere Derbys

Acht Runden vor Ende des Grunddurchganges haben Sturm und Hartberg einen satten Polster, um in die Meistergruppe einzuziehen.

SOCCER - BL, Sturm vs Hartberg
© GEPA pictures
 

Ohne etliche Teamspieler müssen Sturm (Jörg Siebenhandl, Christopher Giuliani, Bekim Balaj, Kiril Despodov und Otar Kiteishvili) und Hartberg (Rajko Rep und Jodel Dossou) in der Länderspielpause trainieren. Die Stimmung dürfte aber gut sein, hat sich doch das Steirer-Duo acht Runden vor Ende des Grunddurchgangs eine gute Ausgangsposition geschaffen, in die Meistergruppe der besten sechs Mannschaften einzuziehen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren