Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

FußballAlaba Kandidat für Wahl zu Europas Verteidiger des Jahres

David Alaba kann Europas Verteidiger des Jahres werden. Der Hauptpreis geht an Robert Lewandowski, Manuel Neuer (beide FC Bayern) oder Kevin de Bruyne (Manchester City).

David Alaba
David Alaba © AP
 

David Alaba hat die Chance auf die Ehrung zum Verteidiger des Jahres in Europa. Der österreichische Fußball-Teamspieler steht in dieser Kategorie gemeinsam mit seinen Bayern-Teamkollegen Joshua Kimmich und Alphonso Davies in der Endauswahl. Der Gewinner wird am 1. Oktober im Rahmen der Auslosung der Champions-League-Gruppenphase bekanntgegeben. Bei der Wahl zum besten Mittelfeldspieler wurde Leipzig-Profi Marcel Sabitzer auf Rang zehn gelistet.

Der Hauptpreis, jener für Europas Fußballer des Jahres, geht an Robert Lewandowski, Manuel Neuer (beide FC Bayern) oder Kevin de Bruyne (Manchester City). Bei der Wahl zum Trainer des Jahres kommt es zu einem deutschen Duell zwischen Hansi Flick (Bayern), Jürgen Klopp (Liverpool) und Julian Nagelsmann (Leipzig).

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Lodengrün
3
6
Lesenswert?

Dort ist er

Jahr für Jahr. Vielleicht haben die da so eine Auswahl wo jeder einmal dann Sieger wird. Eher glaube ich das die Meldung von der Agentur lanciert wird, um zu zeigen, welchen Stellenwert er hat. Tatsache ist, kein Verein hat so sehen wir ernsthaft angeklopft.

Hardy1
5
7
Lesenswert?

Die Wahl

zum Mister Nimmersatt würde er locker gewinnen!

ecwol2000
4
7
Lesenswert?

Alaba?

Alaba? wer ist das!? der Typ ist sowas von überbewertet!!!!!