Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach Terror-Anschlag in WienSalzburg spielt gegen Bayern München mit Trauerflor

Vor dem heutigen Champions-League-Spiel zwischen Salzburg und dem FC Bayern wird es eine Schweigeminute geben. Zudem wird der österreichische Klub auf den Dressen Trauerflor tragen.

Salzburg spielt gegen Bayern München mit Trauerflor
Salzburg spielt gegen Bayern München mit Trauerflor © GEPA pictures/ Jasmin Walter
 

Salzburg wird der Opfer des Terroranschlags in Wien beim Champions-League-Heimspiel gegen Bayern München am (heutigen) Dienstagabend (21.00 Uhr/live Sky) mit einer Schweigeminute gedenken und auf den Dressen Trauerflor tragen. Das gab der Fußball-Serienmeister am Vormittag gegenüber der APA bekannt.

Von erhöhten Sicherheitsvorkehrungen in und um das Stadion, in dem wegen Corona keine Zuschauer erlaubt sind, war vorerst nicht die Rede. Die Salzburger Polizei kündigte indes erhöhte Präsenz vor allem auf öffentlichen Plätzen, Verkehrsknotenpunkten, der Salzburger Altstadt sowie öffentlichen und religiöse Einrichtungen an.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren