Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Vor FinaleGrazer EM-Orakel tippt auf Italien

Das Grazer "EM-Orakel" Sigmund sagt Italien als Fußball-Europameister voraus.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Sigmund tippt für Italien © Center West
 

Mehr als 70 Prozent seiner EM-Tipps waren richtig. Die Rede ist von Sigmund, der Carolina-Dosenschildkröte. Seit 26. Juni gilt Sigmund nicht nur als treffsicheres EM-Orakel, sondern auch als Botschafter des Artenschutzes. Turtle Island ist neben einem Tierheim auch eine wissenschaftliche Institution und Zuchtstation zur Erhaltung bedrohter Schildkrötenarten. „Als Carolina-Dosenschildkröte zählt Sigmund zu jenen etwa 200 Schildkrötenarten, die vom Aussterben bedroht sind“, sagt Peter Praschag, Leiter von Turtle Island.

Wer wird am Sonntag gewinnen?

Beim Orakeln muss sich Sigmund zwischen zwei Erdbeeren entscheiden. In den letzten Wochen wurde er zum Publikumsliebling – nicht nur in Österreich, sondern auch in Slowenien erkundigten sich Fußballfans über die Tipps der Caroline-Dosenschildkröte. An seinem letzten Einsatz im Center West tippte Sigmund auf Italien als Europameister. Nach zwei Wochen im Center West kehrt Sigmund nun wieder zurück in die Grazer Forschungsstation.

Center West Manager Martin Wittigayer übergab Peter Praschag von Turtle Island, als Unterstützung und Dankeschön einen Scheck des Centers West in der Höhe von 2500 Euro. Die Spendenaktion für Turtle Island im Einkaufszentrum, bei den sich die Center Gäste beteiligen können, läuft indes noch weiter.

Ob Sigmund die richtige Erdbeere gefressen hat, erfahren wir am Sonntag beim EM-Finale zwischen Italien und England.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren