Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Verteidiger im VisierKAC steht mit Weltmeister in Verhandlung

Anssi Salmela könnte der neue KAC-Verteidiger werden. Trainer Petri Matikainen kennt seinen Landsmann schon viele Jahre, feierte mit ihm 2011 den WM-Titel mit Finnland.

Salmela (vorne links) spielte mit Biel in der Champions Hockey League auch gegen den KAC © GEPA pictures
 

Nach der Verletzung von David Fischer, der am Freitag erfolgreich am Knie von Vereinsarzt Günther Bachler operiert wurde, ist der KAC auf der Suche nach einem Verteidiger. Nachdem Fischer laut Bachler drei Monate ausfallen wird, ist es verständlich, dass die Klagenfurter einen Verteidiger unter Vertrag nehmen werden. Ein heißer Kandidat ist Anssi Salmela, der in den besten Ligen der Welt spielte und über reichlich Erfahrung verfügt. Zuletzt verteidigte der Finne in Biel, spielte dort gemeinsam mit den Österreichern Peter Schneider und Stefan Ulmer. In 37 Partien brachte es der 36-Jährige auf fünf Tore und elf Assist bei einer Plus/Minus-Statistik von -12.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren