Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Hellmuth Reichel"Spieler werden mit Gehaltseinbußen rechnen müssen"

KAC-Aufsichtsratsvorsitzender Hellmuth Reichel über Geisterspiele, Gehaltsreduktion, den Start der Liga, Staatshilfen, Notfallpläne und den Streit in Linz.

Hellmuth Reichel sieht gute Chancen, dass die Liga im Herbst mit Fans in der Halle starten wird können © KK
 

Jede Menge an Sport-Events werden abgesagt. Welche Gedanken gehen da einem Sportfunktionär durch den Kopf?
HELLMUTH REICHEL: Sehr betrübliche Gedanken. Ich habe noch nie einen solchen Frühling erlebt, indem mir so langweilig war. Keine einzige Sportart, entweder die ich selbst betreibe oder gerne im TV ansehe, findet statt. Alles sehr enttäuschend.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.