Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

DOPS wird verschmälertOhne Eishockey-Saisonstart droht eine Kündigungswelle

Neben den Spielern muss auch die Liga-Organisation Einsparungen hinnehmen. Schiedsrichter-Obmann Greg Kimmerly dürfte wie die Nikolic-Brüder in die Schweiz übersiedeln. Einsparungen auch bei Liga-Vermarkter Profs möglich.

ICE HOCKEY - EBEL, press conference
© GEPA pictures
 

In der heimischen Eishockey-Liga ICE muss der Gürtel enger geschnallt werden. Nach einem Bericht der Kleinen Zeitung zielte die Diskussion vorrangig auf die Spielergehälter ab. Die Klubs einigten sich auf ein Modell, dass eine Reduktion von bis zu 30 Prozent vorsieht. Allerdings: Schon jetzt steht fest, dass es regionale Unterschiede geben wird, und die Vorgabe als allgemeine Empfehlung wahrgenommen wird. Soll heißen: Jeder Klub entscheidet für sich selbst.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.